Schwerpunkt Diabetologie:

 

Diabetesschwerpunktpraxis :

Neueinstellungen  

bei Diabetes mellitus Typ 1 und Typ 2

sowie bei anderen/ sekundären Diabetestypen

auf alle gängigen Therapieverfahren, Diät, Tabletten, 

inkretinbasierte Therapien, Insulintherapien

Ambulante Insulineinstellungen

Insulinpumpentherapie

Ambulante Einstellung auf Insulinpumpentherapie

Durchführung von oralen Glukosetoleranztests (oGTT)

CGMS (Kontinuierliche Glukosemessung mittels  

kontinuierlicher Glukose Monitoring Systeme)

Behandlung und Betreuung bei Gestationsdiabetes

Behandlung von Diabetikerinnen mit Kinderwunsch und in der Schwangerschaft

Diagnostik und Behandlung bei angrenzenden Hormonstörungen,

insbesondere Schilddrüsenerkrankungen

Behandlung bei diabetischem Fußsyndrom

Fußambulanz

Ernährungsberatung und Diätberatung


 

Schulungen:

ZI-Schulungen (Zentralinstitut für die kassenärztliche Vereinigung)

bei Diabetes mellitus Typ 1 und Typ 2 mit und ohne Insulin, 

Medias mit und ohne Insulin,  BOT und LINDA,

HYPOS (Schulung zur Erkennung und Behandlung von Hypoglykämie-Wahrnehmungsstörungen)

SPECTRUM (Training fur Nutzer von CGM - kontinuierlichen Glukosemonitoring- Systemen)

NASA (Kurs zum Selbstmanagement bei Asthma ) und COBRA (Kurs bei chronischer Bronchitis)

Hypertonie-Schulungen


 

Kollegiale Zusammenarbeit mit Hausärzten, Angiologen und Kardiologen,

Nephrologen, Gynäkologen und Geburtshelfern, Kinderwunschpraxen,

Orthopäden und Orthopädieschuhmachermeistern